22. Dezember 2015

Absage Weihnachtstraining 2015

Lieber SKITRI-Kid´s, sehr geehrten Eltern,

wir müssen leider wegen Schneemangels, zu warmen Temperaturen und des eingeschränkten Liftbetriebs auf der Rosshütte das diesjährige Weihnachtstraining 2015 erstmalig absagen.
Wir versuchten zwar in ein anderes Gebiet zu wechseln, jedoch ist die Situation in den alternativen Gebieten nicht besser.
Es ist uns keineswegs leicht gefallen diese Entscheidung zu treffen, aber die Sicherheit der Kinder liegt uns sehr am Herzen. Ebenso ist es uns ein Anliegen, dass unser aller Skinachwuchs die Freude am Skifahren nicht verliert.

Die Kursbeiträge werden in den nächsten Tagen abzüglich des ÖSV-Beitrages an euch rücküberwiesen.
Alle Kinder wurden vergangenes Wochenende beim ÖSV angemeldet und sind bis zum 31.10.2016 versichert.

Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr 2016 wieder dabei seid.

Vielen Dank für Euer Verständnis.

Der Vorstand

Sportwart Obmann
Thomas Rainer Tomas Kraiser
info@skitri.at

 

Muss vorläufig abgesagt werden.

Alle Kinder können aber beim Salzszraßenrennen am 07.02.2016 teilnehmen.

    logo skitrizirl

lädt alle Kinder und Jugendlichen
zum Skirennen (Abschußrennen von Weihnachtstraining) in einem Riesentorlauf
am Sonntag, den 03.Jänner 2016 im Kühtai
Startzeit – 10:30 Uhr ein.

Auf Grund der Schneeverhältnisse wird die Rennpiste kurz vorher auf der Homepage bzw. bei der Startnummernausgabe bekannt gegeben

TEILNAHMEBERECHTIGT sind
alle Kinder der Marktgemeinde Zirl sowie alle Mitglieder des SKITRIZIRL

KLASSENEINTEILUNG:
Bambini 1. u. Bambini 2. weiblich. und männlich
Kinder U8 bis Jugend U18 weiblich
Kinder U8 bis Jugend U18 männlich

NENNUNGEN:
bis Freitag, den 01. Jänner 2016 – 12:00h
Ø auf unserer Homepage: www.skitri.at
Ø oder telefonisch beim Sportwart unter 0676 4453442 (ab 18 Uhr)

NENNGELD:
Bambini – Schüler U16: € 8,–.
Das Nenngeld ist bei der Startnummernabholung zu bezahlen.
Für alle Kinder, die beim Weihnachtstraining 2015 teilgenommen haben, entfällt
die Nenngebühr. Sie sind außerdem über den ÖSV versichert.

STARTNUMMERNAUSGABE:
Talstation Alpenroselift ab 9:00 Uhr bis 10:15 Uhr

SIEGEREHRUNG:
Im Anschluss an das Rennen im Hotel – Restaurant ALPENROSE
Jede/r Teilnehmer/in erhält einen Preis!
Der SKITRIZIRL übernimmt keinerlei Haftung für Unfälle !
Eine Athletenerklärung ist bei der Startnummernausgabe von den Eltern zu unterschreiben

es freut sich der

Sportwart und seine Trainer