Ivana startete am Sonntag und Montag (4.und 5. Feb) zum ersten Mal bei Fis-Rennen im Slalom auf der Seewaldalm, nach einer langen Verletzungspause!
Am Montag waren wohl die Nervosität und auch die Startnummer zu hoch, und sie schied im zweiten Durchgang aus.
Am nächsten Tag zeigte sie ihr Kämpferherz und fuhr im ersten Dg. mit Startnummer 57 auf den 24.Platz und nutzte dann den guten Startplatz im zweiten Dg. zur fünftbesten Laufzeit, die ihr den hervorragenden 12. Gesamtrang und sehr gute Punkte einbrachte!
Wir gratulieren herzlich!

Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein um ein Kommentar schreiben zu können.