Als Abschluss der Skirennsaison 2012 fand am Gschwandtkopf die Vereinsmeisterschaft gemeinsam mit der Zirler Dorfskimeisterschaft statt. Trotz mäßigem Wetter aber perfekter Piste gingen 64 Läufer an den Start. Der sehr selektive und rasante Kurs wurde heuer von Kraiser Tomas gesetzt. Die Jüngsten bis Kinder 1 starteten auf der verkürzten Strecke. Bei den Zwergeln carvten Clara Stiebleichinger und Daniel Pfurner am schnellsten die Piste hinunter. Bei den Kinder 1 setzte sich Angelina Gundacker vor der jungen Triathletin Ricarda Ruetz durch. Bei den Buben gab es wieder das Duell zwischen Pöll Simon und Rainer Alex welches diesmal Simon für sich entscheiden konnte. Ab Jahrgang 2001 wurde der Start hinauf verlegt.Bei den Kinder 2 war die Favoritin Rainer Hannah vor Florentina Brunner die Schnellste. Bei den Buben war Lennie Kleeven heuer nicht zu schlagen und siegte vor Lukas Gruber. Bei den Schüler 1 siegte die Favoritin Troger Nicole vor Pia Totschnig. Spannend wurde es in der Klasse Schüler 2. Um 0,20 sec. setzte sich Georg Flatschen vor seinem schärfsten Konkurrenten Paul Feurstein und Anton Thurner durch. Mit der Gesamtbestzeit gewann Lisa Totschnig neben der Klasse Jugend weiblich auch noch den Vereinsmeistertitel und den Dorfmeistertitel 2012. Bei den Burschen verfehlte unser Jungtrainer Fabian Lackier um knappe 0,42 sec. die Gesamtbestzeit. Hochmotiviert gingen die Mütter unserer Skikids an den Start. Wie letztes Jahr setzte sich wieder Monika Feuerstein vor Barbara Stiebleichinger und Gerhold Rainer-Gspan durch.In der stärksten Klasse AK 2 war unser Serienvereinsmeister Christian Wippler nicht zu schlagen und gewann wider den Vereinsmeistertitel. Um nur 0,07 sec verpasste unser Trainer Tomas Kraiser den Vereinsmeistertitel. Als schnellster Zirler ging jedoch der Titel Zirler Dorfmeister 2012 an ihm.
Auf Grund Funkverbindungsprobleme bei der Hauptzeitnehmung nach der Startverlegung mußte die Auswertung über die parallel geschaltete Hilfszeitnehmung gefahren werden. Dadurch bedingt gab es keine Zeitanzeige im Ziel mehr. Umso spannender warteten dafür alle auf die offizielle Siegerehrung im Sportzentrum Zirl. In dem überfüllten Sportzentrum Zirl wurde die Preise von unserem Vize Bgm. Erich Stefan überreicht.

Den Helfern, Funktionäre, Trainer und Mütter möchte ich mich noch für die Unterstützung bei der Organisation und Durchführung des unfallfrei abgelaufenen Skirennen bedanken.

KLASSENSIEGER Kinder 1 Angelina Gundacker und Simon Pöll
KLASSENSIEGER Jugend Lisa Totschnig und Fabian Lackner

VEREINSMEISTER SKITRI 2012 Lisa Totschnig und Christian Wippler
ZIRLER Dorfmeister 2012 Lisa Totschnig und Tomas Kraiser

Ergebnisliste VM 2012

no images were found

Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein um ein Kommentar schreiben zu können.